Echte, natürliche Neugeborenen und Babyfotografie

Homestory Neugeborene und Kinder

Meine Bilder leben von Momentaufnahmen, die von selbst entstehen. Auch bei Neugeborenen und Babys. Ich greife beim Shooting so wenig wie möglich ein, damit echte Augenblicke entstehen können.

Familienfotografie_Rosenheim_StefanieBachmeier (108 von 133).jpg

Kuscheln?

...geht natürlich auch, wenn ich da bin.

Vision

Meine Vision ist es, Euch so einzufangen, wie ihr seid. Ich hab es noch nicht erlebt, dass es nicht funktioniert. Denn ich bringe Zeit mit.... und Geduld.

Der Vorteil ist, dass ihr zu Hause seid. In einer vertrauten Umgebung.

Familienfotografie_Rosenheim (70 von 153).jpg

Ich gebe mir die größte Mühe, dass das Shooting entspannt abläuft. Wenn man die Kinder einfach machen lässt und mit ihnen Dinge tut, die sie gern mögen, sind sie zufrieden.

Aufforderungen wie "Setz Dich so hin" oder "Lach doch jetzt mal" ist meiner Meinung nach nicht sehr förderlich für echte Momente. Seid einfach so, wie ihr gerne seid und es werden tolle Augenblicke entstehen. 

Seit 2017 hab ich damit noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Es klappt immer. 

Wenn es Euer erstes Kind ist, das ich fotografieren darf, ist es natürlich das Gleiche - macht die 

Sachen, die ihr auch so macht, wie kuscheln, wickeln, anziehen, und ich nehme diese Momente auf.

Familienfotografie_Rosenheim Neugeborenenfotografie im Chiemgau

Je nach Art der Homestory empfehle ich folgendes:

  • Setzt eure Familienfotos mit neugeborenen Baby am besten in den ersten zwei Lebenswochen um. Die Kleinen schlafen in dieser Zeit noch sehr viel und lassen sich beim fotografieren kaum aus der Ruhe bringen. 

  • Bei einem Babyshooting ab der 3. Lebenswoche, ist es von Vorteil eine Tageszeit zu wählen, in der das Baby fit und ausgeruht ist. 

  • Bei Kleinkindern oder größeren Kindern, ist die Tageszeit nicht mehr so relevant. Hier ist es wichtiger, die gute Laune aufrechtzuerhalten.

Kleine, süße Maus. Ich musste soviel lachen.

Familienfotografie_Rosenheim (73 von 144).jpg
Familienfotografie_Rosenheim (74 von 144).jpg

Zeit ist das Zauberwort

Ich gebe jeder Familie Zeit, die sie braucht. Es gibt Kinder, die sofort auftauen - und sich für jedes Foto ins Zeug legen, dann gibt es Kinder, die fast solange brauchen, bis ich wieder fahre, um mit der Situation warm zu werden. Alles ist ok.

Ich bin selbst Mama von zwei völlig verschiedenen Kindern und habe Verständnis für sehr Vieles :)

Am Schönsten ist es, wenn die Kinder selbst Spiele entwickeln, die ihnen gefallen.

Wie dieser Bub, der sich hinter dem Vorhang versteckt hat.

Familienfotografie_Rosenheim (75 von 134).jpg
Familienfotografie_Rosenheim (77 von 134).jpg

Alles hat s(einen) Preis.   Investition Familie 599 Euro

Beinhaltet das Shooting inkl. mind. 50 Dateien zum Download in voller Auflösung. Anfahrt exklusive.

(Keine "Paketauswahl" - bei mir gibt es immer die vorausgewählte, bearbeitete, Reportage in JPEG)